Konstituierende Sitzungen der Ortsbeiräte

In den vergangenen Tagen fanden die konstituierenden Sitzungen der Ortsbeiräte in Mengeringhausen und Massenhausen statt.
Die Freien Wähler starten in die neue Legislaturperiode in der schönen Fachwerkstadt mit
Helmut Patzer (2. stellv. Ortsvorsteher)
Jens Meuser (stellv. Schriftführer)
Frank Drössler (Ortsbeiratsmitglied)

In Massenhausen sind Patrick Drescher und Stephan Slingerland aktiv.

Die Teams werden sich in den nächsten fünf Jahren um die wichtigen Themen in ihren Stadtteilen nach besten Kräften widmen.

Ortsbeirat Mengeringhausen
Helmut Patzer  
2. stellv. Ortsvorsteher
Jens Meuser Frank Drössler
stellv. Schriftführer Ortsbeiratsmitglied
Ortsbeirat Massenhausen
Patrick Drescher Stephan Slingerland
Ortsbeiratsmitglied Ortsbeiratsmitglied

Konstituierende Sitzung des Stadtparlaments

Am 22.04.2021 fand die konstituierende Sitzung des Stadtparlaments Bad Arolsen statt.
Die Freien Wähler starten in die neue Legislaturperiode mit Udo Hoffmann (Magistrat), Thorsten Reuter (Fraktionsvorsitzender), Martin Hock (stellv. Fraktionsvorsitzender), Jens Meuser und Tobias Wentzel. Das Team wird sich in den nächsten fünf Jahren den Themen rund um Bad Arolsen zum Wohl der Bürgerinnen und Bürger und dem Lebensraum unserer schönen Stadt Bad Arolsen und allen Stadtteilen nach besten Kräften widmen!

Udo Hoffmann  
Magistrat
Thorsten Reuter Martin Hock
Fraktionsvorsitzender stellv. Fraktionsvorsitzender
Jens Meuser Tobias Wentzel
Fraktionsmitglied  Fraktionsmitglied 

Zum Tod von Friedrich Schwenke

 Er war sehr viele Jahre für uns im Ortsbeirat Mengeringhausen aktiv.
Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.
Unsere Anteilnahme gilt seinen Angehörigen.WLZ20210305 Zum Tod von Friedrich Schwenke

(Quelle: WLZ-Online.de)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.